Verpackung und Montage

Gemeinsam packen wir das.

Die Hauptarbeit in der Verpackungs- und Montagegruppe ist das Verpacken und Konfektionieren von verschiedenen Materialien, z.B. von Feilen, Bastelscheren, Desinfektionsmitteln oder Warenmustern.

Darüber hinaus gehören folgende Tätigkeiten zum Aufgabenbereich:

  • Längen und Abisolieren von Kabeln
  • Zusammenstellen von Pflege-Sets
  • Trennen von Wertstoffen für die Wiederverarbeitung
  • Eindochten und Weiterverpacken von Kirchenkerzen und Opferlichtern
  • Montieren verschiedener Lampentypen
  • Etikettieren

In der Vielfalt der verschiedenen Aufträge liegt für die Gruppenleiter die Möglichkeit, Fähigkeiten und Fertigkeiten der Teilnehmer/innen besser einzuschätzen und auf vorhandenen Kenntnissen aufzubauen. Die Arbeit wird in viele kleine Teilschritte zerlegt. So erhält jeder die Möglichkeit, verschiedene Arbeitsschritte zu erlernen, daran mitzuarbeiten und Erfolgserlebnisse zu erzielen.

 

Ute Moll
Berufsbildungsbereich

Rurbenden 16
52382 Niederzier

Telefon: 02428 / 94 13-11
ute.moll[at]rurtalwerkstaetten.de