Internationale Gäste in den Rurtalwerkstätten

30. Jul 2018

Internationale Gäste in den Rurtalwerkstätten

Am 23.07.2018 begrüßte Geschäftsführer Wolfgang Nettersheim eine Gruppe von fünf Menschen mit Behinderten aus Gradačac, Bosnien-Herzegowina. Die Gruppe hat über eine Städtepartnerschaft mit Düren den Weg in die Rurtalwerkstätten gefunden.

Nach einem Erfahrungsaustausch zwischen den Gästen, Herrn Nettersheim und Vertretern der Rurtalwerkstätten stellte man den neugierigen und interessierten Besuchern verschiedene Arbeitsbereiche der Werkstatt vor. Darunter unter anderem die Wäscherei & Heißmangel und eine Gruppe der Verpackung und Montage, in der die Gäste ihr Können an einigen Werkstücken unter Beweis gestellt haben.

Auch der Dürener Bürgermeister, Paul Larue, der zum gemeinsamen Mittagessen zu der Gruppe stieß, freute sich über einen regen Austausch zweier Kulturen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen