E-Mail-Verschlüsselung

Um die Vertraulichkeit Ihrer Mitteilungen zu gewährleisten, können Sie diese verschlüsseln. Der für die Verschlüsselung benötigte "öffentliche Schlüssel" der Rurtalwerkstätten steht unter folgendem Link zum Download bereit:

Download "Öffentlicher Schlüssel"

 

Ihre verschlüsselten E-Mails senden Sie bitte an post@rurtalwerkstaetten.de.

Um die interne Weiterleitung gewährleisten zu können, nennen Sie den Adressat Ihrer Nachricht bitte im Betreff oder am Anfang Ihrer E-Mail.

Indem Sie den Zugang zu den Rurtalwerkstätten über die genannten E-Mail-Adresse nutzen, erklären Sie Ihr Einverständnis zur elektronischen Kommunikation und zur Speicherung Ihres dafür erforderlichen öffentlichen Schlüssels. Er wird benötigt, um im Verlauf der weiteren Kommunikation verschlüsselte Mails an Sie zu versenden.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen